Hand in Hand für´s Ehrenamt!
Hand in Hand für´s Ehrenamt!

Mobiler Einkaufswagen Walchum

Was in Dörpen modellhaft begann wird jetzt ausgeweitet!

Im Dezember 2017 wurde ein Schwerpunkt des Modellprojektes "Gemeinschaft mit Herz" in Walchum an den Start geben - Der "Mobile Einkaufswagen"


In Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienstes haben Personen 65+ sowie hilfebedürftige Personen die Möglichkeit, sich von mittwochs von Zuhause abholen und vor Ort zum Wochenmarkt und NP-Markt fahren zu lassen.
Die ehrenamtlichen Helfer geben selbstverständlich gerne Hilfestellung beim Einkauf. Nach dem Einkauf gibt es die Möglichkeit sich bei einem Kaffee/Tee auszutauschen, bevor Sie mit Ihren Einkäufen wieder nach Hause gebracht werden. Die Mitnahme von Gehhilfen ist möglich.

 

Bei diesem Angebot steht voallem die Zwischenmenschlichkeit im Vordergrund. 

Der „Mobile Einkaufswagen“ ist ein Teilprojekt aus dem Gesamtprojekt „Gemeinschaft mit Herz“, einer neuen Form von Senioren- und Nachbarschaftshilfe. Dies beinhaltet, die Generation 65+ ehrenamtlich bei den Dingen des alltäglichen Lebens zu unterstützen.

Möchten auch Sie den Mobilen Einkaufswagen ausprobieren?

Melden Sie sich gerne bei unserem ehrenamtlichen Koordinator.

Koordinator


Heinz Hebbelmann
Telefon: 0175/ 215 75 53

 

Mittwochs von 9:30 - 12:00 Uhr

 

Sie werden von Zuhause abgeholt und zum Wochenmarkt sowie NP Markt gefahren.

Hier können Sie den Flyer - Mobiler Einkaufwagen Walchum runterladen.

Flyer - Mobiler Einkaufswagen Walchum
Handzettel_Mobiler Einkaufswagen Walchum[...]
PDF-Dokument [260.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Samtgemeinde Dörpen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt